unser führungsteam

kaye ceille

kaye ceille

president

Wir freuen uns riesig, Kaye bei Zipcar am Steuer zu haben. Kaye wurde im Februar 2014 zur Präsidentin ernannt. Sie kann auf beinahe 20 Jahre Erfahrung bei der Avis Budget Group, Zipcars Muttergesellschaft, zurückblicken und hat bereits in zahlreichen Zipcar-Städten gelebt. In ihrer letzten Position war sie als Managing Director in Großbritannien tätig, wo sie für alle Bereiche des operativen Geschäfts der Avis Budget Group in UK verantwortlich war, einschließlich Kundenservice und Flottenmanagement, zwei Dinge, die Zipcar besonders am Herzen liegen. Davor war Kaye Senior Vice President of International Sales and Marketing für Nordamerika. Bei der Avis Budget Group hatte sie bereits viele Positionen in den unterschiedlichsten Bereichen inne. Dazu gehören die Abteilungen Global Partnerships, Travel Industry Relations, Sales und Business Development. Wenn es also darum geht, Leute fürs Fahren zu begeistern, dann ist Kaye dafür genau die Richtige.

Kaye hat einen Abschluss als Bachelor of Business Administration vom St. Norbert College in De Pere, Wisconsin und einen Masterabschluss in Business Administration der Loyola University in Chicago, Illinois.

Ihr Lieblings-Zipcar ist der Jeep Patriot „Janell“, der unmittelbar vor der Zipcar-Zentrale zu Hause ist. Ihr Lieblings-Ziptrip ist eigentlich jeder, der sie die wunderschöne Umgebung ihrer neuen Heimat Boston entdecken lässt.

 
lesley mottla

Lesley Mottla

executive vice president, produkt & mitgliedererlebnis

Lesley und ihr Team sind die klugen Köpfe hinter den Kulissen. Sie sorgen dafür, dass die Strategie laufend verbessert und ausgestaltet wird und machen die Zipcar-Mitgliedschaft so zu einem innovativen Erlebnis in allen Belangen – vom Handy über das Internet und den Kundensupport bis zum Zipcar selbst. Eines der coolen Erlebnisse, das wir Lesley verdanken, ist die Zipcar-App für Smartphones: Sie macht es möglich, dass wir ein Zipcar reservieren können und es uns dann am Parkplatz entgegenhupt.

Bevor Lesley Teil von Zipcar wurde, gehörte sie zur Microsoft Office Product Group und hatte zentrale Positionen im Produktmanagement und Marketing bei Groove Networks inne. Davor war sie in einer internationalen Service-Design-Agentur tätig und dort zuständig für interdisziplinäre Teams im Bereich Design und Bereitstellung innovativer, serviceorientierter Erlebnisse für unterschiedlichste Konsumenten und globale Kunden wie BMW, Sheraton, Weight Watchers und AT&T, die ihre Services mit komplexen Mehrkanalsystemen bereitstellen.

Wenn es um die Entwicklung und Bereitstellung großartiger Nutzererlebnisse geht, ist sie mit Leidenschaft bei der Sache und lässt auch ihre persönliche Begeisterung für Neues mit einfließen. Sie ist Mitgründerin eines Kunstateliers, arbeitet jedes Jahr als Freiwillige im internationalen Umfeld und ist im Vorstand örtlicher gemeinnütziger Vereine tätig, die Probleme und Chancen in den ärmsten Ländern der Welt in Angriff nehmen.

Lesley hat die National Outdoor Leadership School (NOLS) der University of Massachusetts in Amherst abgeschlossen und einen MBA an der Northeastern University erlangt.

 
brian harrington

Brian Harrington

executive vice president & chief marketing officer

Wenn Brian den Raum betritt, schnallen wir uns erstmal an. Sein Enthusiasmus hat ihm bereits in früheren Führungsrollen und bei der Gründung von mehreren Markenunternehmen Antrieb gegeben – er ist also niemand, der gern auf der Rückbank sitzt. Als Chief Marketing Officer bei Zipcar ist Brian für die Bereiche Neukundengewinnung und -bindung, weltweite Partnerschaften, Public Relations und den Aufbau unserer weltweiten Marke verantwortlich.

Bevor Brian zu Zipcar kam, war er in Führungsrollen bei Boathouse, einer Markenkommunikationsagentur, und bei I’m in! tätig, einer Website für Freizeitreisen, die er auch mitbegründet hat. Darüber hinaus war er Gründungs- und Vorstandsmitglied von Upromise und Connection to eBay und hatte leitende Positionen bei EF Education inne. Zuvor arbeitete er im globalen Marketing für Sheraton Hotels und Hill, Holliday Advertising.

Brian verfügt über einen Bachelor of Science des Boston College und einen MBA der University of Notre Dame (er feuert stets die Sportteams des Boston College an).

 
andrew kupiec

andrew kupiec

vice president, vertrieb & organisation

Wer führt die nächste Wachstums- und Erweiterungsphase von Zipcar an? Dieser Typ. Als ehemaliger Verkaufsleiter der Avis Budget Group für den Osten der USA und Leiter der Aktivitäten in der Südostregion kann man wohl sagen, dass Andrew ein kleines bisschen Erfahrung in der Entwicklung und Verwaltung von Flotten mit Tausenden von Fahrzeugen hat – OK, zugegeben, einen Haufen Erfahrung!

Wir freuen uns riesig, dass Andrew die Führung von Vertrieb und operativem Geschäft übernommen hat, da er auch schon in seiner Rolle bei der Avis Budget Group für Wachstum und spitzenmäßiges Kundenservice verantwortlich war.

Bevor Andrew den Sprung in die große weite Welt der Automobilbranche wagte, arbeitete er im Bereich der Funktechnologie als Regional General Manager bei Clearwire Corporation. Außerdem war er über sechs Jahre lang bei Cintas Corporation im Vertrieb und in der Betriebsführung tätig.

Andrew hat einen Bachelor der University of Pittsburgh und schließt demnächst seinen Master of Science an der Cabrini University ab.

 
David Piperno

David Piperno

vice president, finanzen

Wenn er nicht gerade mit dem Fahrrad unterwegs ist (ein ziemlich verbreitetes Hobby hier bei Zipcar) oder seine Vinylplatten hört, dann widmet sich David mit Leib und Seele und viel Erfahrung im Bereich Fusionen und Übernahmen unseren Finanzen. Zum Glück für uns fusionierte er (Sorry, wir konnten einfach nicht widerstehen) im Jahre 2013 mit Zipcar, nachdem er ein Jahr lang als Vice President und Corporate Controller bei der Avis Budget Group tätig war. Bevor er Teil der Zipcar-Familie wurde, arbeitete er ein Jahr in der Finanzabteilung von AIG, eine Folge seiner 10-jährigen Arbeit zuvor bei Deloitte.

Geboren und aufgewachsen ist David in New Jersey. Er ist süchtig nach Outdoor-Abenteuern und liebt es, die jeweilige Landschaft beim Wandern oder Fahrradfahren zu entdecken. Damit seine kulturbegeisterte Seite nicht zu kurz kommt, genießt er häufig Ausstellungen, gutes Essen und natürlich Musik. (Zur Zeit sind Bob Dylan und Bonnie „Prince“ Billy seine Lieblingsplatten.)

Getreu seinen Wurzeln im „Garden State” verfügt David über einen MBA der Montclair State University in New Jersey (wer hätte das gedacht?).

 

schon gewusst?

In einem MINI haben 33.000 Fleischbällchen von IKEA Platz (ja, wir haben das mal ausprobiert). 
Jedes Zipcar in unserer aus tausenden Autos bestehenden Flotte hat einen einzigartigen Namen. 
Es hat zwei Jahre gedauert, bis wir die ersten 1.000 Zipcar-Mitglieder hatten. Heute dauert das nur noch ein paar Tage. 
Unsere Flotte in San Francisco verfügt über ein Plug-in-Hybrid-Auto, das weniger als 3,5 Liter Treibstoff auf über 100 Meilen benötigt. 
Die Zipcar-Flotte von 2002 umfasste auch fünf Elektroautos.   
Die Zipcar-Flotte umfasst über 50 Marken und Modelle.