unser führungsteam

tracey zhen

tracey zhen

president, zipcar

Tracey ist die Chefin unseres motorisierten Vereins. Ganz egal, ob es um die allerneuesten Innovationen im Mobilitätssektor geht oder um die kleinsten Details in den betrieblichen Abläufen – nichts entgeht ihrem wachsamen Blick. Ihre Karriere begann im Bankenwesen und führte sie dann über den Bereich Unternehmensstrategie bis hin zum Management. Zipcar profitiert gleich doppelt von ihrem Erfahrungsschatz: Sie kennt sich bestens mit technischen Innovationen und finanziellen Grundlagen aus. Schon bevor sie bei Zipcar anfing und sich von ihrem früheren Arbeitgeber TripAdvisor verabschiedete, war Tracey ein Zipster. Bei TripAdvisor war Tracey als VP & General Manager für den Ableger FlipKey tätig; in dieser Zeit weitete sie das enorme Wachstum des Reisegiganten auch auf den hart umkämpften Markt für Ferienwohnungen aus.

Tracey hat schon in New York und London gelebt. Ihr aktuelles Zuhause liegt nur ein paar Gehminuten von unserem Hauptsitz in Boston entfernt. Wenn sie uns nicht gerade durch die rasante Welt der „Shared Mobility“ manövriert, nutzt Tracey die Vorteile des winterlichen New England und braust die Pisten in den nahe gelegenen Skigebieten hinunter.

Tracey hat an der Leonard N. Stern School of Business der NYE studiert und zwei Abschlüsse gemacht: Die Studiengänge Finance und Information Systems hat sie jeweils mit einem Bachelor of Science abgeschlossen.

 
nicole mozeliak

nicole mozeliak

vice president, field operations & revenue management

Wir strengen uns ganz schön an, damit unsere Kunden wirklich zufrieden sind. Wir bieten einwandfreie Fahrzeuge in optimalem Zustand an Standorten in der Nähe der Wohnungen, Arbeitsplätze oder anderer relevanter Points of Interest unserer Mitglieder an – und zwar zuverlässig, engagiert und zielstrebig. Ein Glück, dass wir Nicole haben! Im Jahr 2012 kam sie als Regional Vice President – East zu uns. Ihrem Talent haben wir es zu verdanken, dass Zipcar in unseren größten Märkten noch stärker expandiert hat. Da konnten wir einfach nicht anders und haben ihr die gesamten USA und Kanada anvertraut.

Nicole wohnt am liebsten in Strandnähe. Allerdings ist sie alles andere als eine Faulenzerin. Sie packt ihre Arbeit mit der Energie einer Person an, für die Kaffee ein Lebenselixier ist. In ihren 14 Jahren im Management von Starbucks hat sie scheinbar genau das gelernt, was man braucht, um mit anspruchsvollen Kunden und einem schnelllebigen Umfeld umgehen zu können. Nach Starbucks übernahm sie den Posten des Vice President of Operations bei Town Sports International. Danach stieg sie bei Zipcar ein.

Nicole ist immer noch ein echter „Koffein-Junkie“. Ursprünglich stammt sie aus dem Garden State; deshalb ist sie auch ein großer Fan der New York Giants und der Jersey Devils. Das ist dort quasi Pflicht.

Sie hat einen Bachelor of Science in Hospitality Management von der Farleigh Dickinson University.

 
Scott Rudberg

Scott Rudberg

vice president, technology

Scott ist ein echter Teamplayer mit einer Vorliebe für Tüfteleien. Er gibt richtig Gas und treibt den Motor an, der hinter Zipcar steht: unser Technologie-Team. Scott ist der Mastermind unseres engagierten und hochintelligenten Technologie-Teams. Dieses kümmert sich unaufhörlich darum, dass über eine Million Zipster jeden Tag genau dann ins Auto steigen können, wann sie es auch gebucht haben.

Scott hat seine Karriere als Ingenieur für Raketentechnologie begonnen (er ist also so etwas wie ein Genie) und sich dabei bemerkenswerte Problemlösungsfertigkeiten, Design-Kenntnisse und Fähigkeiten zum analytischen Denken angeeignet. Über 15 Jahre lang war er für die Software-Firma Passkey tätig und bekleidete dort Positionen wie Product Manager, Vice President of Engineering und Senior Vice President of Product Strategy.

Den Großteil seiner Freizeit verbringt Scott damit, seinen beiden kleinen Kindern nachzulaufen. Wenn er nicht gerade nach Luft schnappt, entspannt er sich, indem er Bluegrass-Musik hört oder irgendwo in der Nähe eines Meeres oder Sees Campingurlaub macht, joggt oder wandert. Genau wie 22 % unserer Mitarbeiter ist auch Scott unheimlich gerne im Freien unterwegs. Deshalb fährt er so oft wie möglich mit dem Fahrrad in die Arbeit.

Er hat den Titel Bachelor of Science in Elektrotechnik von der Tufts University und verfügt außerdem über einen MBA mit Schwerpunkt Marketing und IT von der Babson College F.W. Olin Graduate School of Business.

 
Nichole Mace

Nichole Mace

vice president, product & member experience

Nichole beschäftigt sich schon seit fast 20 Jahren mit den Themen Produktstrategien und Marktforschung. Sie hat ein echtes Talent dafür, unseren Kunden alles so angenehm wie möglich zu machen. Verschiedene Unternehmen haben sie bisher als Führungskraft für sich gewinnen können, wie etwa Showable Media, High Start Group, ProspectPark Consulting, Constant Contact und Intuit.

Ein Glück für uns (und unsere Mitglieder), dass sie jetzt Zipcar mit ihrem Talent bereichert. Bei uns kümmert sich Nichole darum, dass für unsere Zipster alles einwandfrei funktioniert – auf der Straße und auch sonst.

Wenn sie sich nicht gerade Gedanken um sinnvolle neue Produkte macht, trifft man sie im Yoga-Studio, beim Wandern oder beim Skifahren in den nahe gelegenen Bergen. Nichole hat einen Bachelor of Science im Fach Business Administration von der University of Delaware und einen Master of Business Administration vom Babson College.

 
andrew daley

andrew daley

vice president, marketing

Als Andrew Daley seine Marketing-Karriere vor über 20 Jahren startete, hätte er sich bestimmt nicht träumen lassen, wo ihn seine Wege überall hinführen würden. Aber auch im Nachhinein hätte er nichts daran geändert. Andrew hatte führende Positionen bei Starwood Hotels, Reebok International sowie bei mehreren Startups inne. Er war sogar einmal Vice President of Digital Strategy bei einer Agentur in Boston. Während dieser Zeit war er damit beschäftigt, digitale und Gemeinschaftsstrategien für viele bekannte Marken zu entwickeln, darunter Stonyfield Farm, PRODUCT (RED) und The Rainforest Alliance.

Mit seinen einmaligen Marketing-Kenntnissen und seiner grenzenlosen Leidenschaft für alles, was digital ist, bringt er genau die Kompetenzen mit, die wir brauchen. Unser Motto „ein Auto, wann immer du es willst“ hat er erfolgreich der ganzen Welt vorgestellt, mit allen nur erdenklichen Methoden. (Außer vielleicht durch Jodeln.)

Andrew ist ein eingefleischter Fan aller Sportvereine von Boston (was für eine Überraschung ...) und ein leidenschaftlicher Handwerker, der am allerliebsten Zeit mit seiner Frau und seinen drei Töchtern verbringt.

Andrew hat einen MA in Global Marketing vom European Institute of International Communications im niederländischen Maastricht.

 
dan curtin

dan curtin

vice president, fleet & supply chain

Dan ist ein ziemlich gefragter Typ: Er kümmert sich darum, dass sich all unsere Fahrzeuge in Nordamerika in perfektem Zustand befinden, jederzeit startklar sind und genau dort stehen, wo unsere Mitglieder leben, arbeiten und ihre Freizeit verbringen.

Vor seiner Zeit bei Zipcar hat sich Dan fast 20 Jahre lang in der Automobilindustrie herumgetrieben. Er kennt sich also durchaus ein bisschen mit Autos aus. Bei Zipcar hat Andrew schon so einige Etappen absolviert: Angefangen hat er als General Manager für Boston, danach war er Region Vice President, darauf folgte der VP of Operations and Service Quality, dann war er VP of New Markets und nun ist er VP of Fleet and Supply Chain.

Er erschließt neue Märkte für uns, expandiert unsere Marke in Europa und Australien und kümmert sich zwischendurch noch um verschiedenste Aufgaben in den Bereichen Technik, Vertrieb, Kundenzufriedenheit sowie städtische und Landes-Richtlinien. In seiner ganzen Zeit bei Zipcar hat er vielseitige und wichtige Impulse gesetzt.

Wenn seine Gedanken nicht gerade um die vier Räder kreisen, fährt er auf zwei Rädern durch die Gegend: auf seinem Motorrad. Nebenbei ist Dan übrigens ein echter Fan aller Sportarten, für die Boston so berühmt ist. Außerdem ist er Absolvent der School of Management der Boston University.

 
Len Ho

Len Ho

division counsel

Lens Karriere bei Zipcar baut auf einer soliden beruflichen Erfahrung auf: Früher arbeitete er für große Kanzleien in San Francisco und Boston. Sogar einen von Zipcars ersten Investoren vertrat er einmal. Danach leitete er die Rechtsabteilung von Game Show Network Digital and Upromise. Als Senior Counsel bei Boston Scientific kümmerte sich Len ebenfalls um die verschiedensten Rechtsangelegenheiten. Rechtlich sind wir also mit Len an unserer Seite ganz vorn dabei.

Nachdem er seinen Bachelor-Abschluss im Fach Business an der University of California in Berkeley erworben hatte, absolvierte er während seiner Zeit bei Arthur Andersen in New York City die Zusatzausbildung zum Wirtschaftsprüfer. Danach besuchte er noch die juristische Fakultät der New York University.

In seiner Freizeit geht Len gern schwimmen, spielt Tennis und fährt Ski. Und das Beste für alle Zipster: Er ist ein totaler Autonarr.

 
Maura Haley

Maura Haley

director, human resources

Maura hat die kolossale Aufgabe, das gesamte Zipcar-Dreamteam bei Laune zu halten. Zipcar war ihr schon vorher ein Begriff: Früher war sie bei Sasaki beschäftigt, auf deren Firmengelände zwei unserer Fahrzeuge ihren festen Standort hatten. Im Laufe ihrer Karriere hat Maura verschiedene führende HR-Positionen eingenommen. Unter anderem war sie bei Turbine angestellt, einer Tochtergesellschaft von Warner Brothers Games, Inc. (Wer Fragen zu Dungeons and Dragons Online oder Lord of the Rings Online hat, ist bei ihr an der richtigen Adresse).

Aufgewachsen ist Maura in Amerikas Geburtsstätte Plymouth im US-Bundesstaat Massachusetts (ganz genau: die Kleinstadt am Plymouth Rock, wo sich damals die Pilgerväter aus England niederließen). Momentan lebt sie mit ihrem Ehemann in Norwood. Sie und ihr Mann sind beide große Sport-Fans, kommen aber aus unterschiedlichen Lagern: Sie brachten jeweils Saisontickets für die Sox und die Pats mit in die Ehe. Man munkelt außerdem, dass vor ihrem Haus regelmäßig Parkplatz-Partys stattfinden.

Maura spielt gerne Tennis, besucht Konzerte, geht ins Theater und fotografiert. Sie hat einen Bachelor of Arts im Fach Publizistik vom Marist College und einen Master of Arts in Unternehmenskommunikation von der Suffolk University.

schon gewusst?

In einem MINI haben 33.000 Fleischbällchen von IKEA Platz (ja, wir haben das mal ausprobiert). 
Jedes Zipcar in unserer aus tausenden Autos bestehenden Flotte hat einen einzigartigen Namen. 
Es hat zwei Jahre gedauert, bis wir die ersten 1.000 Zipcar-Mitglieder hatten. Heute dauert das nur noch ein paar Tage. 
Unsere Flotte in San Francisco verfügt über ein Plug-in-Hybrid-Auto, das weniger als 3,5 Liter Treibstoff auf über 100 Meilen benötigt. 
Die Zipcar-Flotte von 2002 umfasste auch fünf Elektroautos.   
Die Zipcar-Flotte umfasst über 50 Marken und Modelle.